Produkte
Küchen
Möbel
Textilien

Die Sprecher-Strategie:
In fünf Schritten zu Ihrer neuen Küche

1.

Wir erkennen.

Sie wissen um die Gegebenheiten in Ihrer Immobilie, wir ermitteln konzeptionelle Möglichkeiten für Ihre Küche. Auf Basis Ihres Grundrisses, von Fotos und Informationen zu Lichtverhältnissen, Wegen, Nutzungsintensität, Einrichtungsstil und Ihrer Budgetvorstellung sammeln wir Ideen und gehen nach Beauftragung in die Entwurfsphase.

2.

Wir planen.

In unserem Atelier lassen wir Ihre Küche in mehreren Varianten und Ansichten entstehen und präsentieren Ihnen diese als übersichtliche 3D-Perspektiven. Außerdem erstellen wir eine erste Überschlagkalkulation für Sie. Bei anschließender Beauftragung der Feinplanung, also unseres dritten Schrittes, berechnen wir ein Planungshonorar (wird bei Beauftragung der Küche verrechnet/rückerstattet).

3.

Wir setzen um.

Sie haben sich für eine Planungsvariante entschieden, wir gehen an die Detailplanung zur Stauraumnutzung, zu technischen Besonderheiten, zu den Individualisierungen, die eine Sprecher-Küche zu Ihrer Küche macht. Und natürlich ist die Planung nicht unverrückbar in Stein gemeißelt: je nach Baufortschritt können sinnvolle Anpassungen vorgenommen werden, die die spätere Nutzung Ihrer Küche noch angenehmer machen.

4.

Wir beraten.

Die Materialwelt ist eine fast unendliche – mit allen Vor- und Nachteilen. Darum stellen wir Ihnen eine variantenreiche Auswahl sinnvoller Front- und Arbeitsplatten zu den in Ihrer Immobilie verwendeten Materialien zusammen. Wir beraten Sie außerdem hinsichtlich möglicher Elektrogeräte wie Herd, Dampfbackofen, Kühlung, … und dem Einsatz moderner Dunstabzüge.

5.

Wir montieren und optimieren.

Nach Abschluss aller Planungen und Ihrer Freigabe koordinieren wir die Montage Ihrer neuen Küche und adaptieren oder erweitern deren Innenausstattung, falls gewünscht und freuen uns gemeinsam mit Ihnen über einen neuen Lebensmittelpunkt in Ihrer Immobilie.